Beauty Merkliste ›0
  • Radfahren in der Ferienregion Traunsee
srollen

Die Post am See ist die ideale Basisstation für Radbegeisterte. Einfach vor die Türe, auf den Sattel und schon geht die Post ab! Kein Radtransport, keine langen Anfahrtszeiten und keine Menschenmassen: Von Traunkirchen aus beginnend können die vielen Seen in der Umgebung erkundet werden. In aller Ruhe. 

 

Fahrradfahren hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt und E-Bikes machen es möglich, auch als ungeübter Radfahrer starke Steigungen zu überwinden. Durch den eingebauten Elektromotor verlieren auch steile Berge ihren Schrecken und es eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten. Hotelgäste haben die Möglichkeit, sich an der Rezeption ein modernes E-Bike für € 35,00 pro Tag zu mieten, oder kostenlos ein Fahrrad zu leihen. Außerdem bekommen Sie an unserer Rezeption Informationen zu Touren und Ausflugsmöglichkeiten.

Ob normales Fahrrad, E-Bike, oder Mountainbike: Im Salzkammergut kommt jeder auf seine Kosten. Hier sind einige Routen-Vorschläge von unserem Gastgeber Wolfgang Gröller in verschiedensten Schwierigkeitsstufen:

    Mit dem Fahrrad


    Die "7-Seen-Route": Mit dem Rennrad in Traunkirchen geht es los und vom Traunsee startend zu folgenden sechs Seen: Attersee, Mondsee, Wolfgangsee, Schwarzensee, Offensee, Langbathsee. Die Route dauert rund 5 Stunden und es gibt viele Einkehrmöglichkeiten am Weg. 

    "Nur mal kurz nach Gmunden": Eine enstpannte Radtour nach Gmunden und "unter'n Stoa" zum Gasthof Hoisn (Dauer: rund eine Stunde) und nach einer kurzen Einkehr mit dem Schiff zurück nach Traunkirchen. 

     

    Mit dem Mountainbike


    Leicht: Die "Langbathsee-Runde": Die Tour dauert rund zweieinhalb Stunden und geht von Traunkirchen los, weiter nach Ebensee, über den Langbathsee nach "Luag" und über Neukirchen wieder zurück zum Startpunkt nach Traunkirchen.

    Mittel: Die "Sonnstein-Runde": In rund vier Stunden fährt man über Ebensee, in Richtung der zwei Langbathseen und über die Hochsteinalm wieder zurück nach Traunkirchen.

    Schwer: Für hochmotivierte und gut trainierte Mountainbiker gibt es die sehr anspruchsvolle Möglichkeit, über 1000 Höhenmeter auf den nahegelegenen Feuerkogel zu fahren. 

    Tipp: Gerne erhalten Sie zu allen Touren genauere Informationen an der Hotelrezeption. 

    Radfahren am Traunsee im Herbst
    Radfahren im Salzkammergut
    Detailbild Landschaft im Salzkammergut