Beauty Bookmarks ›0

from Kristin Posch, digitales Marketing
16.07.2021, Brauchtum & Tradition Kulinarik

Nagl trifft Schmied

Gemeinsam mit seinem Team oder interessierten Mitarbeitern startet Executive Chef Lukas Nagl eine Reihe von Fieldtrips zu Produzenten, die dazu dienen, unser Netzwerk zu erweitern und Ideen für Projekte zu entwickeln. Unser erster Trip führte uns in die Landwirtschaft Beerenberg

Kreativität, Mut zur Umsetzung, sich über den Horizont hinausbewegen und Interesse dafür zu haben, was über den Grenzen passiert... Man könnte sagen, da haben sich zwei getroffen, die die selben Themen bewegen: Lukas Nagl, Executive Chef unserer beiden Häuser, Seehotel das Traunsee und Hotel Post am See, und Co-Gründer vonLuviFermente, und Jakob Schmied, der als Quereinsteiger seit sieben Jahren mit dem Beerenberg eine 22 Hektar große, regenerative Bio-Landwirtschaft am Rande von Linz führt. 

 

 

 

Netzwerk aufbauen

Wir treffen Jakob als ersten Produzenten, und möglicherweise neuen Partner, zum Start einer Reihe von geplanten Fieldtrips, die dazu dienen, das Netzwerk an Produzenten zu erweitern, Kontakte zu vertiefen und gemeinsame Ideen für Projekte zu entwickeln. Kurz: Menschen zu treffen, die mit Leidenschaft und Herz hinter ihren Produkten stehen, und eine vertrauensvolle Beziehung zu ihnen aufzubauen. 

Mit dem Beerenberg hat der Landwirt einen Ort wiederbelebt, der eine solch bunte Vielfalt an Früchten, Kräutern und Pflanzen bietet, dass man sich am liebsten darin verlieren will. Kleine Schweinchen laufen fröhlich grunzend in ihrem Gelände umher, die Schafe eilen heran und scharren sich Jakob. An vielen Plätzchen entdecken wir Hühner, die auf dem Beerenberg ein wahres Futterparadies vorfinden.  

Bauchladen des Genusses

Der Hofladen lädt mit einer gemütlichen Pergola zum Verweilen ein, der beeindruckende Ausblick hinunter auf Linz lässt sich mit einer Tasse Kaffee genießen. Frische Heidelbeeren und Fruchtaufstriche kann der Besucher dann für den Genuss zuhause mitnehmen. 

Die entspannte Atmosphäre auf dem Hof findet man auch bei Jakob selbst, der, wie er sagt, „die Dinge passieren lässt". Dennoch hat er große Pläne für die Zukunft: vom Glashaus über eine Greisslerei bis hin zu exklusiven Events - auch hier ist Kreativität spürbar. 

about the author

Kristin Posch,
digitales Marketing

Kristin ist in den Traunseehotels für digitales Marketing verantwortlich. Nach vielen Jahren in Wien und Berlin lebt sie mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf in Oberösterreich und genießt Kulinarik und Landschaft des Salzkammerguts gleichermaßen.